0800 9191914Kontakformular
 
Objektvorstellung
Pflegeimmobilie „Pflegezentrum Heiligenhaus”

03. Mai 2016, 12:05 Uhr / Objektvorstellung

Pflegezentrum Heiligenhaus als Kapitalanlage

Pflegezentrum Heiligenhaus als Kapitalanlage

Das 2012 erbaute Pflegezentrum in Heiligenhaus im wohlhabenden Kreis Mettmann bei Düsseldorf in Nordrhein-Westfalen bietet dem an sicherer Rendite interessierten Kapitalanleger eine vielseitige Auswahl an verschiedenen Wohneinheiten. Da der Markt für Pflegeimmobilien in hochwertiger Lage so boomt wie nie und als Wachstumsmarkt dank der unumkehrbar alternden Bevölkerung einer sicheren Zukunft entgegen geht, ist dieses Objekt für den privaten Investor eine solide Kapitalanlage ohne Risiken. Die anfängliche Rendite beträgt 4,2 Prozent pro Jahr. Insgesamt beherbergt das Pflegezentrum 100 Wohneinheiten unterschiedlichen Zuschnitts nach dem Konzept eines flexiblen Wohnens im Alter. Die einzelnen Wohneinheiten für Senioren mit unterschiedlicher Pflegebedürftigkeit verteilen sich auf das Erdgeschoss sowie vier Obergeschosse. Davon sind 80 Einzelzimmer Bewohnern mit Bedarf an vollstationärer Versorgung vorbehalten. 8 Mieter bewohnen in einem separaten Bereich eine Senioren-WG mit 8 Einzelzimmern plus Gemeinschaftsraum und Küche. 12 Wohneinheiten sind als exklusive Service-Appartements für betreutes Wohnen konzipiert. 4 dieser komfortablen Wohneinheiten haben Zugang zur großzügig angelegten Dachterrasse. Die übrige Fläche in dem modern und freundlich gestalteten Neubau verteilt sich auf Räumlichkeiten für 14 Tagespflegeplätze sowie verschiedene Gemeinschaftsräume einschließlich Speisesaal, Friseur und Bibliothek.

Durch die zentrale Lage des Pflegezentrums sind die Bewohner und die besuchenden Angehörigen sehr gut an die Infrastruktur von Heiligenhaus angeschlossen. Dank des Standortes im Bergischen Land nahe Wuppertal zwischen den Ballungsräumen Ruhrgebiet mit Essen sowie dem Rheinland mit Düsseldorf und Köln ist ein Einzug sowohl für Senioren aus der Region als auch aus den nahen Großstädten attraktiv. Die ruhige grüne Lage, umgeben von einer reizvollen naturnahen Landschaft, bei gleichzeitig optimaler Verkehrsanbindung in die Metropolen der Region werten den Standort der Pflegeimmobilie ebenfalls auf. Betrieben wird die Einrichtung von der angesehenen und erfahrenen Bergischen Diakonie Aprath, das komplette Management einschließlich Auszahlung der Mieten an die privaten Investoren wickelt eine Verwaltungsgesellschaft ab. Dank der demografischen Entwicklung und der finanzstarken Klientel in Heiligenhaus und im gesamten Kreis Mettmann ist eine Kapitalanlage in eine hochwertige Pflegeimmobilie an diesem Standort bestens geeignet als solide Altersvorsorge.

Bewertung: 5 Sterne, bei 1 Stimme, 1 - 5
Das Baudenkmal App

LifeSite App

Es ist soweit – ab sofort passt die ganze Welt der Pflegeimmobilien in Ihre Hand. Mit der LifeSite-App bleiben Sie immer auf den neusten Stand und werden regelmäßig über Neuigkeiten und aktuelle Angebote informiert: einfach, kompakt und detailliert.

Kontaktieren Sie uns

Sie interessieren sich für ein Angebot? Einfach Kontaktformular ausfüllen und wir senden Ihnen ein unverbindliches Angebot zu.

0800 9191914 0800 9191914 kostenfrei aus allen deutschen Netzen

Schicken Sie uns eine Anfrage über das Kontaktformular

*Pflichtfelder